Transition Bamberg
Kontakt aufnehmen

Termine

alle Termine iCal

Selbsterntegarten

Frisches Gemüse, Kräuter und Obst aus eigenem Anbau - jedoch ohne dabei auf professionelle Unterstützung, gemeinschaftliche Aktionen und intensiven Austausch in der Gruppe verzichten zu müssen: das ist das Prinzip des ersten Bamberger Selbsterntegartens.
Der Garten wurde im Frühjahr 2016 in Bamberg eröffnet und erlebte seitdem mehrere erfolgreiche und abwechslungsreiche Saisons.
Das Projekt wächst und entwickelt sich weiter: 2019 wird ein zweiter Garten in der Südflur eröffnet.

Wie funktioniert ein Selbsterntegarten?

Wer gerne mitmachen möchte, kann sich einfach über das Kontaktformular oder per E-Mail an das Orgateam wenden.

  • Pflanztermin im Selbsterntegarten Süd

    Sa, 18.05.2019, 14:00 Uhr
    Selbsterntegarten an der Solawi

    Wie bereits angekündigt, treffen wir uns am Samstag um 14:00 zur vorerst letzten Pflanzaktion. Die frostempfindlichen Tomaten, Gurken und Zucchini dürfen endlich in den Boden. Diese Pflanzen stehen länger und sind sog. Starkzehrer, d.h. wir müssen vorher noch etwas Wolldünger einarbeiten (bringe ich mit). Denkt auch daran, dass die Tomaten eine Stütze brauchen. Ihr bekommt 5 Jungpflanzen.

    mehr
  • Pflanztermin im Selbsterntegarten Nord

    Fr, 17.05.2019, 17:00 Uhr
    Selbsterntegarten an der Kronacher Straße

    Morgen am Freitag um 17:00 treffen wir uns auf dem Feld um die frostempfindlichen Tomaten, Gurken und Zucchini zu pflanzen. Damit ist der letzte Teil der Frühjahrspflanzung abgeschlossen. Diese Pflanzen stehen länger und sind sog. Starkzehrer, d.h. wir müssen vorher noch etwas Wolldünger einarbeiten (bringe ich mit). Wer will, kann auch noch etwas Brennesselschnittgut in die Pflanzlöcher geben. Dazu müsstet Ihr eine Schere und Handschuhe mitbringen. Ist gut für die Tomaten, aber nicht zwinge...

    mehr
  • Kleiner Arbeitseinsatz am SEGA Süd

    Mi, 15.05.2019, 18:00 Uhr
    Selbsterntegarten an der Solawi

    Heute und evt. noch morgen Nacht ist mit leichtem Bodenfrost zu rechnen, dann ist die Gefahr vorbei. So könnten wir die noch ausstehenden Pflanz- und Säarbeiten am Mittwoch erledigen.

    Folgende Arbeiten stehen an:

    mehr
  • ZAM Gärtnern

    Mi, 15.05.2019, 17:00 Uhr
    Selbsterntegarten an der Kronacher Straße

    16:45 Uhr Treffpunkt: Lichtenhaidestraße 15, Chapeau Claque e.V. Von hier fahren wir gemeinsam in den Selbsterntegarten (SeGa)
    17:00 Uhr Treffpunkt: SeGa Bamberg

    Wir möchten Kräuter und Gemüse pflanzen und später ernten. Wer mitmachen möchte, kann einfach vorbeikommen!

    mehr
  • Pflanz- und Pflegearbeiten SEGA Nord

    Di, 14.05.2019, 18:00 Uhr
    Selbsterntegarten an der Kronacher Straße

    Liebe Alle,

    heute Nacht ist noch einmal mit leichtem Bodenfrost zu rechnen, dann ist die Gefahr vorbei. So können wir die noch ausstehenden Pflanz- und Säarbeiten morgen erledigen. Folgende Arbeiten stehen an:

    mehr
  • ZAM Gärtnern

    Mi, 08.05.2019, 17:00 Uhr
    Selbsterntegarten an der Kronacher Straße

    16:45 Uhr Treffpunkt: Lichtenhaidestraße 15, Chapeau Claque e.V. Von hier fahren wir gemeinsam in den Selbsterntegarten (SeGa)
    17:00 Uhr Treffpunkt: SeGa Bamberg

    Wir möchten Kräuter und Gemüse pflanzen und später ernten. Wer mitmachen möchte, kann einfach vorbeikommen!

    mehr
  • Pflanztermin im Selbsterntegarten Süd

    Di, 07.05.2019, 18:00 Uhr
    Selbsterntegarten an der Solawi

    Da unser Termin am letzten Samstag zum Legen der Kartoffeln und zum Säen der Kürbisse ins Wasser fiel, nun ein neuer Anlauf nach Rücksprache mit Heike und Olli:

    Dienstag, 7.5.19 um 18:00

    mehr
  • Pflanztermin im Selbsterntegarten Süd

    Sa, 04.05.2019, 11:00 Uhr
    Selbsterntegarten an der Solawi

    Liebe Alle,
    der Regen ist ein echter Segen. Der harte Boden wird weich und bearbeitbar. Am kommenden Samstag könnten wir die Kartoffeln legen und die Kürbisse und Buschbohnen säen. Wer will kann auch seine Beete mulchen mit Material von der angrenzenden Kleewiese. Wer eine Sichel oder Sense hat, bitte mitbringen. Der lehmige Boden ist dankbar für eine Mulchschicht. Da auch zur gleichen Zeit die Hütte weiter gebaut werden soll, sollten nach Möglichkeit alle kommen.

    Liebe Grüße, Willi

    mehr