Transition Bamberg
Kontakt aufnehmen

Netzwerk

Die Transition Bewegung organisiert sich selbst über Gruppen zu einzelnen spezifischen Themen. Viele andere Vereine, Organisationen, und Gruppierungen bieten aber ebenfalls interessante Veranstaltungen über das Thema Nachhaltigkeit und Transformation.

Auf diese Seite findest Du Hinweise auf Termine und Veranstaltungen, die nicht direkt von Transition-Gruppen ausgehen.

Gerne kannst Du Veranstaltungen oder Gruppierungen empfehlen, die hier auch ihren Platz finden könnten. Einfach über das Kontaktformular melden.
Bitte habe Verständnis dafür, dass wir nicht jede einzelne Veranstaltung und Gruppierung hier aufnehmen können und selbst entscheiden, was hier gezeigt wird.

Hier gibt es außerdem einige Links auf unsere Nachbar-Transitiongruppen und andere Organisationen, die sich mit für uns relevanten Themen befassen:

  • Friedensritual

    Fr, 11.03.2022, 12:00

    11.03.2022 um 12 Uhr, 15 Uhr und 18 Uhr

    Ort und Termin geändert:
    Für das Friedensritual am Freitag, 11.03.2022 und alle weiteren Termine, hat sich eine kleine örtliche Veränderung ergeben: Wir werden n i c h t am Labyrinth am Kunigundendamm 15 uns treffen, sondern direkt (gegenüber die Treppen runter) am Fluss, um 12 Uhr, 15 Uhr und 18 Uhr. Außerdem hat sich ein Datumsfehler eingeschlichen: am Samstag, 12.3.22 findet kein Ritual statt. Wir treffen uns mit dem den C-Maßnahmen entsprech...

    mehr
  • Nachhaltigkeitswoche in der Uni Bamberg

    Mo, 21.06.2021

    Vom Denken zum Handeln
    vom 21.06. - 27.06.2021

    Das Thema Nachhaltigkeit erhält seit 2019 eine nie da gewesene Aufmerksamkeit, ein „weiter so“ ist nicht mehr tragbar. Es wird umfassende Veränderung eingefordert. Doch was fehlt? Dies wird im Rahmen von Vorträgen und Workshops aufgearbeitet:

    mehr
  • Herbstfest des Bürgervereins Stephansberg

    So, 13.09.2020, 12:00 bis 18:00 Uhr
    Stephanshof, Stephansplatz 5

    Infostände (auch über Transition Bamberg), Unterhaltung etc. wird geboten. Wer von Transition Bamberg aus mithelfen möchte, melde sich per Mail. Danke.

    Organisatorin des Festes: Cornelia Pfister (Bürgerverein Stephansberg) - 0951 5191838

    mehr
  • ABGESAGT - Eröffnung des Urban Gardening Demonstrationsgartens

    Do, 02.04.2020, 10:00Uhr bis 12:00Uhr
    Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg, Schillerplatz 15

    ABGESAGT wegen Corona. Ersatztermin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

    Organisiert von: Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, Institut für Stadtgrün und Landschaftsbau in Kooperation mit Uni-Gardening und Essbare Stadt Bamberg.

    mehr
  • Mein Main muss sauber sein

    So, 22.03.2020

    Mach mit bei der gemeinsamen Aktion der Partner für den Main anlässlich des jährlich am 22. März von den Vereinten Nationen ausgerufenen Weltwassertags!

    https://www.flussparadies-franken.de/lebendige-fluesse/mein-main-muss-sauber-sein/

    mehr
  • Saatgut-Workshop

    Sa, 21.03.2020, 10:00 - 16:00 Uhr
    Gemeinschaftsraum des Färberhauses (Färbergasse 18)

    Sie sind passionierte HobbygärtnerIn? Sie haben Ihr Lieblingsgemüse dieser Gartensaison gefunden, oder kennen sie es schon lange und wollen probieren es selbst zu vermehren? Dann sind sie beim Saatgutworkshop genau richtig! Wichtiges Basiswissen zur Vermehrung von samenfesten Sorten vermitteln an diesem Tag Martin und Barbara Keller von open house. Sie haben jahrelange Erfahrung mit Saatgutgewinnung und Reinigung und plaudern gerne aus dem Nähkästchen- der Samentüte. Anschaulich vermitteln si...

    mehr
  • Frühjahrspflanzaktion beim Urban Gardening Demonstrationsgartens mit "Angießen"

    Fr, 13.03.2020, 16:00Uhr bis 18:00Uhr
    Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg, Schillerplatz 15

    Organisiert von: Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau, Institut für Stadtgrün und Landschaftsbau in Kooperation mit Uni-Gardening und Essbare Stadt Bamberg.

    mehr
  • Saatgut-Festival Volkach

    Sa, 07.03.2020, 11:00 - 17:00 Uhr
    Mainschleifenhalle Volkach

    Die BesucherInnen sind eingeladen, die Vielfalt der samenfesten und alten Saatgut-, Obst- und Gemüsesorten zu feiern sowie seltene Raritäten zu entdecken. Von 11 bis 17 Uhr erwartet alle ein buntes Programm aus Vorträgen und Ausstellungen rund um die Themen Saatgut und biologische Vielfalt. Der „Markt der Vielfalt“ bietet ein umfangreiches Saatgutangebot und Platz für neue, spannende Ausstellungen. Mit kreativen Ideen sorgt das junge Team von „VOLVOX“ für das leibliche Wohl der BesucherInnen....

    mehr