Transition Bamberg

Termine

alle Termine iCal
  • Alle Selbsterntegärten voll besetzt

    Alle Selbsterntegärten voll besetzt - in dieser Saison leider keine Teilnahme mehr möglich!

    Gerne setzen wir euch aber auf unsere Warteliste, schreibt uns einfach eine mail und gebt dabei euren Wunsch- Selbsterntegarten an - SegaNord, Punk-Sega (Nähe SegaNord), SegaSüd oder Gärtnerstadt-Gemeinschaftsgarten.
    Falls ihr über unseren urban gardening Infoverteiler (ca 4-5 mails pro Jahr) weiter informiert bleiben wollt und wir eure mail dort aufnehmen sollen, gebt dies bitte ebenfalls an!

    mehr
  • Generationenübergreifend

    Sonntag im WeGa

    Unser Projekt lässt sich gut an, und wir wachsen gemeinsam mit unseren Pflanzen in den Welterbegarten und die erste Saison hinein. Sah es am Anfang noch karg und leer aus, so erblüht mittlerweile der Garten und es entwickelt sich ein wunderbares kleines Paradies.
    Heute durften wir jung und alt begrüßen und in Gemeinschaft, mit Sicherheitsabständen versteht sich ;), die wiederbelebte Untere Gärtnerei in vollen Zügen genießen.
    Bohnen wurden gelegt zu Fuße der sich gut eingewachsenen Maispfla...

    mehr
  • folie3-bienengarten-vortrag

    Nachhall MAI-Treffen "Bienenfreu(n)de" zu "bienenfreundliche Pflanzen"

    Das Treffen der Transition-Gruppe 🐝 „Bienenfreu(n)de“ am 19.05.20 stand unter dem Motto „bienenfreundliche Pflanzen“🌼🐝.

    Den roten Faden bildete ein virtueller Rundgang durch den Bamberger Bienengarten mit seinen Schau-Beeten und Spontanbewuchs-Arealen, den Ilona online vorstellte.

    mehr
  • Die neue Solawi-Saison hat begonnen

    Es geht wieder rund auf der Solawi!
    In den letzten Wochen hat Mathieu, unser umtriebiger Solawigärtner, eifrig den Boden bearbeitet, über 7000 Pflanzen auf die Solawifelder gepflanzt und viele Kulturen angesät.
    Mit leckeren Salaten, Mangold und frischen Kräutern gab es Ende April die erste Gemüse-Abholung im neuen Solawi-Erntejahr.
    Einige neue Ernteteiler*innen freuen sich, endlich einen Ernteanteil bekommen zu haben, das Interesse ist nach wie vor groß und die Warteliste füllt sich weiter.

    mehr
  • Solawi: Alle Ernteanteile vergeben

    Alle Ernteanteile vergeben - in dieser Saison (2020) leider keine Teilnahme mehr möglich!

    Gerne setzen wir euch aber auf unsere Warteliste, schreibt uns einfach eine mail und gebt dabei an, ob ihr einen großen (Familie) oder kleinen (Single) Ernteanteil wollt.
    Falls ihr über unseren urban gardening Infoverteiler (ca 4-5 mails pro Jahr) weiter informiert bleiben wollt und wir eure mail dort aufnehmen sollen, gebt dies bitte ebenfalls an!

    mehr
  • Die erste Gärtnerstadt-Gemeinschaftsgartensaison hat begonnen

    Im neuen Gemeinschaftsgarten in der Gärtnerstadt, der von der Projektwerkstatt des Bund Naturschutz organisiert und betreut wird und in der Riege der Bamberger Selbsterntegärten neben dem Punk-Garten in der Nordflur der jüngste Sproß ist, ging es in den letzten Wochen trotz Corona geschäftig zu (natürlich immer mit entsprechendem Abstand). Der Boden wurde vorbereitet, Brunnen und Bewässerung instand gesetzt, Zuckererbsen, Pastinaken und Radieschen wurden ausgesät und die ersten Gemüse- und Sa...

    mehr
  • Powerpoint-Präsentation Einstiegsfolie Melissa zu Wildblumen-Blühstreifen

    Nachhall APRIL-Treffen "Bienenfreu(n)de" zu Wildblumen-Blühstreifen

    Das allererste online 💻 abgehaltene Treffen der Transition-Gruppe 🐝 „Bienenfreu(n)de“ am 21.04.20 stand unter dem Motto „Wildblumen-Blühstreifen“🎋🌼🦋🕷🐞🍀🌸🐌🐝

    Wir ließen uns von Stammtisch-Gast Melissa Biedermann mit einer sehr informativen und motivierenden Powerpoint-Präsentation [ist online] einführen und konnten uns in kleiner Runde ausgiebig austauschen und gegenseitig auf den neuesten Stand bringen, vor allem, was Bamberg und die Region anbelangt.
    Unser Stammtisch findet jeden 3. Di. im...

    mehr
  • Honigweinverkostung Transition-Gruppe "Bienenfreu(n)de" / Stammtisch

    Nachhall MÄRZ-Treffen "Bienenfreu(n)de" zu Honigwein / Met

    Der Honigwein war fein, wenngleich auch unter einschränkenden Bedingungen und ohne den Hauptreferefenten genossen. Im kleinen privaten Rahmen testeten wir Honigwein (Met) und Honiglikör, erfuhren von Cathrin Beyer mehr zum Projekt "Bienenretter" und fachsimpelten über verschiedene Themen, natürlich auch über die Krisensituation und unsere Einstellungen dazu. Albert Fresz, mit dem wir über den neuen „Welterbegarten“ verbunden sind, ergo unserem neuen und achten Bienenstandort, stellte den notw...

    mehr