Transition Bamberg

Bienenfreu(n)de im SEPTEMBER · Thema "Welterbe-Garten"

Datum: Di, 15.09.2020
Zeit: 18.00 Uhr
Ort: Welterbe-Garten, Heiliggrabstraße 43

Wann und Was genau?
# 18.00 – ca. 19.00 Uhr: Thema: Welterbe-Garten
Ein Besuch des neu gegründeten Welterbe-Gartens lässt uns hinter die Kulissen der Gärtnerstadt blicken. Was passiert da? Und was bedeutet das für unsere Bienen? Mit Honigverkostung der Jungfern-Ernte!
Angelegt wurde der Garten übrigens als Allmende-Garten / Commens-Garten. Das Mischkultursystem eines solidarischen urbanen Gartenbaus funktioniert nach den Grundprinzipien der Commons- (deutsch: Allmendebewegung) nach Gertrud Frank.
# ca. 19.00 – 20.00 Uhr
Schwofen, Fachsimpeln, Sich-Kennenlernen bei Snacks und guter Laune

Wer? Willkommen sind alle, die ein Interesse an (Wild-)Bienen und ihrem Lebensraum, an Honig und an Imkerei haben.

Ort: SEPEMBER-Treffen Näheres in Kürze.
Ansprechpartner/in: Ilona Munique / Reinhold Burger, Obstmarkt 10, 06047 Bamberg, hallo@bienen-leben-in-bamberg.de, Tel. 0951-3094539.
Infos zur Gruppe

Termin- und Themenvorschau:

Die Spezialthemen der nachfolgenden Treffen – immer am 3. Dienstag im Monat von 18-20 Uhr – werden gemeinsam mit den Stammtischbesucher/innen festgelegt.